LOCKING

Locking ist ein Tanz, der Anfang der 1970er Jahre in Nachtclubs von Los Angeles entstand ist.
Es ist ein sehr grooviger Tanzstil des Streetdance und wird auf Funkmusik getanzt.
Locking zeichnet sich durch sogenannten Locks aus wobei schnellen Bewegungen und Posen auf den Beat abgestimmt werden.
Alle Bewegungen werden groß, teilweise übertrieben, und meist sehr dynamisch oder comical getanzt.